Dienstag, 7. Januar 2014

Traumzerronnen

Und über mich hinweg
schwebt der Traum
(gar nicht erkennbar als solcher).

Er kam zurück.
Unerfüllt.
Doch erfüllt mich nicht
annähernd Trauriges,
eher wohnt Freude
der Auflösung bei.

Gesprengt alle Worte
dieser einen Hoffnung...

...und Wärme und Liebe
durchfließen
mein ganzes Hier.

Kommentare:

  1. Liebstes Herz, nur du konntest meinen Dienstag so beschreiben ... und das gewärmte Hier führte mich heute in einen noch viel schöneren (und in Wirklichkeit schon länger geträumten) echten Traum. Ich nehm dich ein Stück mit, denn du verstehst das Glück und die Lebensliebe und ............................ Danke, dass es dich gibt :* Dicken Kuss, Ju

    AntwortenLöschen
  2. Meine Beste, Gute,

    traumweit bin ich dabei - und - halt sie fest, die Lebensliebe, sie ist das Stärkste überhaupt...

    lass dich unendlich lieb umarmen
    von deiner Edith

    AntwortenLöschen