Montag, 10. Februar 2014

DANKE Michael Hermann

http://www.leerraeume.de/kuenstlerprofil.php?kuenstler=Michael Hermann

Titel

"Horizont 1", Acryl auf Leinwand, 100x100 cm

Text


...und wieder

ein Blick
in der Spur
die Richtung

steht fest

und doch
das Auge schmerzt

verschwommen
geht alles vorbei

Titel

"Horizont 2", Acryl auf Leinwand, 100x100 cm

Text


Träume fallen

am Horizont
verliert sich
die Spur zurück

bleibt ein Meer

lautlos
hörst du das Schiff

wie es sin k t



... und ein Gedicht von Edith Hornauer


Wickelt sich
der Nebel am Morgen auf,
blüht in den Augen
ein neuer Tag.

Hoch am Himmel
schweben Wolken
ähnlich der Zeit.

Sie ziehen
in den Lüften dahin,
wenn alles längst
verstummt.

(c) Edith Hornauer, Februar 2014

Kommentare:

  1. ... und auch hier. Toll, dass Du das gemacht hast!!!
    WIE ich mich freue!!!
    Liebe Grüße,
    Michael

    AntwortenLöschen
  2. Wenn schon, denn schon!!!

    Ich freue mich auch :)

    LG; Edith

    AntwortenLöschen
  3. sehr interessante Malerei und Texte .... gefällt mir alles sehr ... der Blick auf oder in den Horizont hinein ist stark .... LG Ursa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursa,
    ja, nicht wahr? Ein toller Künster. Ich bin so stolz. Die Gedichte passen so gut dazu.
    Ich danke dir lieb

    von Herzen
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ursa, herzlichen Dank für die Worte auch von mir!
      LG,
      Michael

      Löschen