Montag, 10. Februar 2014

Zu wenig Rest

Du gönnst mir noch den Rest
deiner Aufmerksamkeit.
Darin steht sogar die Luft.
Unsere Worte
dringen nicht durch.
Sie geben auf,
noch bevor unsere Arme
den Zusammenhalt demonstrieren.

Dieses Wenige,
was noch war,
löst sich auf.

Die letzte Karte
ist verspielt.
Wir haben keine Asse
mehr im Ärmel.

 

Kommentare: