Mittwoch, 28. Januar 2015

Dreizeiler



Oft noch Kerzenschein
hinter den Fensterscheiben.
Kein Zugriff für Wind.

Der Wetterbericht
sagt noch keinen Frühling an.
Schneeglöckchen klimpern.

Grippe im Anmarsch.
Vitaminbedarf sehr groß.
Kein Händeschütteln.

Äpfel in Kisten
erinnern an Erntezeit.
Duften nach Sonne.

Kühler geworden.
Kein Wort erfriert im Gedicht.
Nebliger Atem.

Elstern-Gezeter.
Himmel unbeeindruckt grau.
Der Streit dauert an.

Elbe im Strombett.
Eisschollen wären ihr Traum.
Wellen singen es.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen