Samstag, 16. Januar 2016

Fragen...

Sind wir dabei
etwas zu erhalten,
was zerfällt,
etwas, was überhaupt nicht war und  ist?
Ich dachte, ich bin mir
bekannt genug.
Ach, ich zweifle auch nicht an mir,
nur am Jetzt und Hier.
Kein tröstlicher Gedanke
springt für das jetzige Leben ein.
Haben Angst, Ohnmacht und Leere
alles andere schon gemieden,
sich eingeschlossen
oder bleibt noch ein Durchgang
für Liebe, Kraft, Einigkeit
und Frieden?

Kommentare:

  1. __Has she locked herself out of the passage way that leads to the power of love, the power of unity, and the power peace_?

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Magyar,
    ein kleiner Spalt wird wohl immer bleiben, die Liebe wird siegen in der Welt!!!

    Danke für deine Gedanken und einen guten Sonntag dir
    von Herzen, Rachel

    AntwortenLöschen