Sonntag, 7. Februar 2016

Träume für's Leben

Deinen Ehrgeiz,
deine Leidenschaften,
Hoffnungen und Wünsche
kenne ich genau.

Du setzt Impulse frei,
spannst im Bewusstsein derer
mich in alles ein.

Der Liebe gefällt es.

Beharrlich, überlegen,
anerkennt sie uns zwei.

Träumen
ist leichter als Leben...

Kommentare:

  1. __Rachel, to think of dreams. _m

    Zeit der Geister
    sickert in meine Nachte
    ein Traum

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Magyar,
    eine fantastische Ergänzung, alles ist drin in deinen wenigen Worten. Ich danke dir von Herzen

    mit lieben Grüßen
    Rachel

    AntwortenLöschen