Mittwoch, 24. Februar 2016

Vorwärts

Zwischen unseren Gedanken
liegt keine Stille.
Der  Weg
zu den ungesagten Worten
wird schmal,
die Stunden vertaner Zeit
weniger jedes Mal.
Geäußerte Wünsche wühlen
in Sehnsucht, Hoffnung, Glück.
Für die Träume der Zukunft
dulde ich kein zurück.

1 Kommentar:

  1. Das klingt wundervoll ... vorwärts.

    Liebe Grüsse und schönen Sonntag,
    Christel

    AntwortenLöschen