Sonntag, 28. August 2016

Ich will


Unwirkliche Wochenendstille liegt über dem Ort.
Nichts schenkt sich der Zeit, um sie zu beleben.
Unwirklich atmen die Stunden ein und aus und sich fort.
Nur die Schwalben üben das Fliegen.
Mich wendet nichts weg, mich treibt es nicht um
auf die Rückseite der Erde.
Ich werde gelassen und still.
Ich will in atemlosem Schweigen
ganz bei mir sein und bleiben. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen