Freitag, 31. März 2017

Ja, es drückt

Das Leben drückt
und manchmal bin ich einfach nur müde und schwach.
Ich stelle meine Flamme auf Sparflamme ein.
Es wird mir Segen sein
gegen Nichtigkeiten und Gefühlsduselei.
Dann werde ich ruhiger werden, auch wieder heiter
und so weiter....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen