Freitag, 7. April 2017

Steh einfach auf!

Steh auf,
wenn es dunkelt in dir,
du verzweifelt und traurig bist.
Steh auf,
wenn dich weiterhin Zweifel drücken,
lass trotzdem die Wut nicht in die erste Reihe vor rücken.
Steh auf,
wenn du nur musst und sollst
und du nicht willst.
Du kannst, du darfst und sollst aufstehen,
los rennen, Augen und Ohren offen halten.
Hilf mit, dass keine 'rohen Kräfte sinnlos walten'.
Steh auf!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen