Sonntag, 6. Mai 2018

Frühling

Mich durchrinnt ein neuer Morgen. 
Mir den  Schlaf aus dem Kopf reibend, lasse ich gern
diese üppige Verschwendung des Frühlings auf mich wirken.
Ich spreche von den Blumen, den Blüten, der Bäume, dem
jungen Grün der Natur.
Alles ist bereit, alles liegt vor uns, beginnt wieder,
fängt neu an. 
Frühling, du zeigst uns, dass es geht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen