Mittwoch, 4. Juli 2018

Bequem leben

Ach, gern würde ich bequem leben,
doch schon im Ansatz bleibt mir
der Gedanke im Halse stecken.
Da passiert so viel überall,
vielleicht derzeit sogar ein letztes Mal.
So allerhand ist los.
Ich lebe ziemlich alles gern -
auch mit Eigensinn.
Drum stößt es mich bis hin zum Kopfe auf,
der Wunsch nach einem bequemen Leben
bekommt mir nicht, steht mir auch nicht so gut
zu Gesicht, und außerdem verliert dadurch
mein Wortschatz an Gewicht.
Ob kleine oder große Happen -
ich nehme, was das Leben mir so gibt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen