Sonntag, 11. Januar 2015

Vergleiche

Fallen ist nicht das Gleiche wie fliegen,
das Ende ist nicht der Schluss.
Die Spitze gehört nicht immer zum Eisberg,
ein Küsschen ist lang noch kein Kuss.
Weinen ist kein Tränen vergießen,
lachen kein perfektes Glück.
Tauchen verlangt keine Tiefe,
und komm her bedeutet nicht, komm zurück.
Hab acht muss nicht heißen, pass auf!
Und hoch nicht oben.
Vieles wird abgewägt und doch nicht gewogen.
Manches ist durchschaubar, obwohl nicht zu sehen,
etwas ist spürbar und doch gar nicht da,
einiges ist hier, aber nicht nah.
Nur du, so fern. Und doch bist du da!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen