Montag, 21. März 2016

Alles Natur

Wolken schleifen tief
die nackten Baumkronen.
Im Nadelfell darf der Winter
nun nicht mehr wohnen.

Kraftvoll rüttelt der Wind die Bäume.
Es bleibt keine Zeit für Sonnenträume -
Regen heißt das neue Angebot.
(na gut, hier tat er not!)

Wildgänse fliegen formiert
in die Wolken hinein,
Reiher lassen sich lautlos
am Teich hernieder -

Wunschmotive für Wort und Bild
singen leise ihre Lieder...




Kommentare:

  1. Das ist eines mir unter die Haut geschrieben, Balsam für meine Seele ... so, so, so unendlich schön.

    danke dir.
    sei umarmt.
    deine isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine liebe Freundin... eben, weil du auch mit allen Sinnen spürst, lächel...

      Herzensumarmung
      von mir für dich!!!!

      Löschen